Shoe Goo

Manchmal ist es nur noch dieser Stoff, der vielgefahrene Skateboardschuhe zusammenhält, und so deren Lebensdauer um wertvolle Wochen verlängert. 109,4 ml um 15,95 Euro

Wie trägt man Shoe Goo richtig auf?
 

Lies die Gebrauchsanweisung, bevor du loslegst. 

  1. Reinige die zu klebende Stelle. Sie soll sauber und trocken sein.
  2. Die ideale Verarbeitungstemperatur liegt zwischen 10 und 32 ºC. Nach dem Trocknen hält das Shoe Goo eine Temperatur von -40 bis 82 ºC aus.
  3. Trage den Kleber auf die gewünschte Stelle auf, um diese zu schützen oder zu reparieren. Möchtest du ein Material wasserdicht beschichten? Dann trage eine sehr dünne Schicht (mit einem Einwegbehelf) auf.  Trage mehrere dünne Lagen auf, um einen dickeren Film aufzubauen. Lasse dafür jede Schicht 3-4 Stunden trocknen. 
  4. Die behandelte Stelle soll nun 24 Stunden trocknen. Nach 72 Stunden ist die Stelle wieder voll belastbar.. 
  5. Um den Verschluss in Zukunft leichter öffnen zu können, trage etwas Vaseline am Tubenhals auf. 
  6. Nicht getrockneter Kleber kann mit Azeton oder einem Lösungsmittel auf Zitrusbasis entfernt werden. Wenn das Shoe Goo getrocknet ist, hilft nur noch abschneiden oder herunterkratzen.


Viel Spaß beim Basteln!