SHOPGESCHICHTE - Wie es dazu kam. 

Dein Skateshop direkt am See .. 
1919 gründete Alfred Hammerschmid Senior das Geschäft in Gmunden. Damals im Sortiment: „Gummiwaren und Sportartikel“. Als Alfred Junior 1969 das Ruder übernahm, erweiterte er, vom Trendsport begeistert, das Sortiment um Windsurfequipment, Skateboards, Snowboards und Mountainbikes. Seit 2003 führt die nächste Generation, Brigitte und Nini, den ehemaligen „Gummishop“.

Im Geschäft "Unterm Stein" in der Traunsteinstraße kümmern sich Barbara und ihr Mann Günter um alle Mountainbiker, Wakeboarder und Eishockeyspieler. 

BRIGITTE

Brigitte ist seit Jahren eine Institution in der Gmundner Skateboardszene. Seit 2001 arbeitet sie nun schon in unserem Shop in der Sparkassegasse und hat aus ihm das gemacht, was er jetzt ist: Ein Ort für Boarder und Friends. Sie ist die, die sich darum kümmert, daß die Hosen bei den Dudes nicht zu hoch in die Taille rutschen oder die Laiberl zu knapp getragen werden.

Gitti ist unser Sonnenschein und man kennt sie praktisch nur mit einem breiten Lachen im Gesicht! Und wenn ich “Grüizi to window crash” sage, dann mein ich “Gitti wie sie lebt”.

Pic by Thom Trauner. Danke für die schönen Photos!

NINI

Nini ist das Pendant zu ihrer kleinen Schwester Gitti. Wo diese in der Skateboardszene verankert ist, cruised Nini in der Snowboardszene durch die Gegend. Wenn Sie nicht gerade freudig bei diversen Testständen am Kasberg herumhüpft, oder man Sie durch den CAOS-Park brausen sieht, sitzt die Nini gerne vor dem PC um neue Marketing-Strategien zu entwerfen.

Neben dem Shop ist auch die Firmen-Homepage ihr Terrain, wo Sie regelmäßig stylische Spuren hinterlässt! Neben dem Gefühl für stilsichere Werbeflyer kann man mit Ihr auch über alles herzhaft lachen wobei auch schon mal gegrunzt werden darf.

Pic by Thom Trauner. Danke für die schönen Photos!